Zahnärzte Dekolinks Dr Loelke

Zahnarztangst bzw. Angstpatienten

Die Angst vor einer Zahnarztbehandlung oder auch schon alleine vor dem Besuch bei einem Zahnarzt, begleitet ca. 70% der Menschen ihr Leben lang. Bei ca. 5% der Menschen ist die Angst so stark ausgeprägt, dass ein Besuch beim Zahnarzt komplett vermieden wird. Schon die Vorstellung einen Termin ausmachen zu müssen, ruft bei einem Angstpatienten Unwohlsein oder Übelkeit hervor. Das kann sich bis zu Schweißausbrüchen, Panikattacken oder Schwindel und Herzrasen steigern. Die Folge ist oftmals, dass die Betroffenen überhaupt keinen Zahnarzt mehr aufsuchen. Meistens liegen die Gründe in einem traumatischen Erlebnis aus der Kinderzeit oder einfach in der Angst begründet, nicht zu wissen was beim Zahnarzt auf uns zukommt.

Dadurch werden die Zahnschäden und der Behandlungsbedarf natürlich immer größer. Aber selbst Schmerzen, eingeschränkte Kaukraft und ästhetische Probleme können einen Angstpatienten nicht dazu bewegen, seine Zahnarztangst zu überwinden und einen Termin auszumachen. Ebenso wenig wie ein schlechtes Gewissen und die Abnahme der Lebensfreude, so wird der zu überwindende Berg mit der Zeit immer größer. Es folgen verfärbte, kariöse und defekte Zähne und damit oftmals auch die soziale Ausgrenzung oder Isolierung.

Der erste Eindruck ist wichtig

Wenn Sie sich entschließen können, einen ersten Informationstermin in unserer Praxis in Bremen bei Dr. Sylvia Loelke zu machen, haben Sie schon den ersten richtigen Schritt gemacht. Uns ist wichtig, dass Sie sich nie ausgeliefert fühlen und immer über die jeweiligen Schritte vorher aufgeklärt werden. Sie haben jederzeit die Wahl, eine Behandlung zu unterbrechen oder den weiteren Verlauf zu bestimmen. Dr. Sylvia Loelke wird sich zuerst einmal mit Ihnen in aller Ruhe vertraut machen und erste vorsichtige Untersuchungen vornehmen. Anschließend werden Angstpatienten über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten und Alternativen aufgeklärt. Stellen Sie bitte so viele Fragen wie Sie möchten. Erst wenn Sie selbst das Gefühl haben, Sie sind ausreichend informiert, können Sie mit Dr. Sylvia Loelke abklären, für welche Behandlungsschritte Sie nun bereit sind.
Das Team unserer Praxis in Bremen hat sehr viel Erfahrung mit Angstpatienten und Zahnarztangst und kann Sie deshalb kompetent und freundlich durch die Behandlung führen.

Gerne können Sie zur Unterstützung auch eine Begleitperson mitbringen.

Viele Patienten mit sehr großer Angst finden den Weg in unsere Praxis. Dadurch konnten wir sehr viele Erfahrungen sammeln uns so sehr gut mit Ihren Ängsten umgehen. Das Schöne ist, dass die meisten Angstpatienten schon nach 2 Sitzungen ihre Angst fast komplett verloren haben und entspannt in die Praxis  kommen. Probieren Sie es aus, auch für Sie wird ein Zahnarztbesuch kein Problem mehr sein.